In diesem Artikel erklären wir dir, wie du online Dart spielen kannst und was du dazu benötigst. Außerdem zeigen wir dir, wie deine erste Online-Dart-Partie abläuft.

Entweder als Video anschauen oder den Artikel unter dem Video lesen:

Online Dart spielen mit Webcamdarts.com

Heutzutage kannst du fast jeden Ort, den du vielleicht im Urlaub besuchen willst, per Webcam beobachten. Überall sind Webcams, die du über das Internet einsehen kannst.

Warum also nicht eine Webcam benutzen, um über das Internet gegen andere Menschen Dart zu spielen?

Diese Frage hast sich webcamdarts.com wohl vor einigen Jahren mal gestellt und die Website aufgebaut, die mittlerweile tausende von freundlichen Spielern hat, die Tag für Tag online Dart spielen.

Es gibt sogar ein Rankingsystem, Ligen und Turniere, die ausschließlich über das Internet mit Webcams ausgetragen werden.

Du findest auf webcamdarts.com jederzeit einen Gegner, der Lust auf eine Runde Darts hat.

Webcam Darts Association (WDA)

Die Webcam Darts Association (WDA) wird von Winmau unterstützt und betreibt die Website webcamdarts.com.

Du kannst dort gewertete und ungewertete Spiele machen. Das meistgespielte Format dort ist „Equalizer“. Das ist ein Best Of 9 Match, welches in die Wertung und deine Statistiken eingeht.

Aber bevor wir darauf weiter eingehen, fragst du dich vielleicht gerade, was du benötigst, um online Dart spielen zu können.

Was brauche ich um online Dart spielen zu können?

Um auf webcamdarts.com deine ersten Spiele machen zu können benötigst du eine HD-Webcam (720p reichen aus) wie z.B. die Logitech C270 (*). Diese Webcam kostet nur 17,90€ auf Amazon und liefert ein ausgezeichnetes Bild deiner Dartscheibe.

Zusätzlich zur Webcam benötigst du irgendeine Art der Befestigung, damit du deine Webcam auf deine Dartscheibe ausrichten kannst. Ich (Kevin) nutze dazu eine Art Schwenkarm mit Klemme (*), die ich an meinem Bücherregal (welches in der Nähe des Dartständers steht) befestigt habe.

So richte ich meine Webcam perfekt auf Bullhöhe auf die Scheibe aus (siehe Bild).

Die Logitech C270 passt sich automatisch den Lichtverhältnissen an. Wenn ich also den Lichtring der Scheibe anschalte, passt sich die Webcam automatisch an und liefert ein wunderbares 720p HD Bild ab.

Mit Webcam und passender Vorrichtung zum Ausrichten auf die Scheibe bist du gerüstet, um online Dart spielen zu können auf webcamdarts.com.

Du kannst dir einfach auf der Website einen Account einrichten. Dazu brauchst du einen kostenlosen Google-Account, da alle Accounts auf webcamdarts.com über einen Google-Account erzeugt werden.

Dann legst du einen Benutzernamen fest und gibst deinen Namen ein. Fertig.

 

Online Dart spielen – deine erste Partie

Du bist bereit dein erstes Spiel zu machen? Dann klicke oben im Menü auf der Website webcamdarts.com auf „Lobby“ nachdem du deinen Account erstellt hast.

Dann siehst du ein Chatfenster und auf der rechten Seite alle aktuell anwesenden Spieler. Bei jedem Spieler siehst du den Average des Spielers. So findest du Spieler, die ungefähr auf deinem Level sind.

Wenn du willst kannst du die Liste der Spieler filtern, so dass nur Spieler angezeigt werden, die ihren Status auf „available“ (verfügbar) gestellt haben.

Mit dem Zahnrad an deinem Nutzernamen kannst du deinen eigenen Status auf „available“ stellen, falls du für ein Match bereit bist. Dann kann es sein, dass du direkt von einem Spieler herausgefordert wirst. Wenn das geschieht, kannst du das an einem rot blinkenden Namen oben links am Chatfenster erkennen.

Alternativ kannst du auch selbst einen Spieler, der „available“ ist, herausfordern. Dazu klickst du einfach auf seinen Namen und dann öffnet sich ein neues privates Chatfenster, in dem du unten den roten „Play Darts“ Button findest.

Wenn du dort draufklickst, bekommt der Spieler eine Herausforderung angezeigt, die er annehmen oder ablehnen kann.

Nimmt er die Herausforderung an, musst du auf den „Lead Game“ Button klicken, damit das Spiel starten kann. Wenn du selbst herausforderst, musst du danach noch das Spielformat, die Sets und die Legs angeben.

Wenn dein Spiel gewertet sein soll, wählst du im Dropdown-Menü „Equalizer“ aus. Dann stellt sich die Anzahl der Sets und Legs automatisch auf 1 und 9. Außerdem kannst du bestimmen, wer zuerst anfangen darf. Meistens lässt man den Spieler beginnen, den du herausgefordert hast. Ihr könnt das Ganze aber auch noch ausbullen, wenn ihr wollt. Dann sendest du die Spielbedingungen und wartest, bis dein Gegner sie annimmt.

Zu diesem Zeitpunkt solltest du bereits deinen Gegner hören und die Scheibe des Gegners sehen können. Du kannst gern Hallo sagen 😉 

Denk daran, dass hier nicht nur deutschsprachige Spieler unterwegs sind (aber recht viele). Oft musst du auf Englisch deinen Score durchgeben, bevor du ihn eingibst.

Wenn die Partie startet, wirft der Spieler der anfangen darf (der aktive Spieler wird immer mit grünem Rahmen gekennzeichnet) einfach drauf los und sagt nach den 3 Darts seinen geworfenen Score an. Dann trägt der Spieler den Score im passenden Textfeld ein und erst dann zieht er die Darts heraus.

Und so läuft das Spiel, bis ein Spieler gecheckt hat. Auch dann wieder Score ansagen und die Anzahl der benötigten Darts (z.B. „Check with the second dart“ / „Check mit dem zweiten Dart“) eintippen und auch angeben, mit wie vielen Darts du gecheckt hast.

Wenn das Spiel vorbei ist (bei Equalizier wenn ein Spieler 5 Legs gewonnen hat), wird das Spielergebnis an webcamdarts.com übermittelt und geht in deine Statistiken ein. Dann kannst du „Tschüß“ sagen und das Fenster schließen.

Deine Webcam bestätigen lassen

Wenn du möchtest, kannst du nach ein paar Wochen einen Admin im Chat bitten deine Webcam zu verifizieren. Dann schreibst du die Bitte einfach in den Chat, machst ein Spiel gegen den Admin und dann bekommst du das Sternchen an deinem Benutzernamen, das anzeigt, dass du eine bestätigte Webcam hast.

Achte darauf, dass deine Dartscheibe komplett sichtbar ist inkl. aller Doppelfelder. Und eine gute Belichtung inkl. dem passenden Ton muss gewährleistet sein, um die Verifizierung zu erhalten.

Webcamdarts unterstützen

Wenn du das Projekt Webcamdarts unterstützen möchtest, kannst du eine Mitgliedschaft erwerben. Die kostet nur 10 Pfund für ein Jahr und unterstützt die Serverkosten und das Projekt. 

Du bekommst dann deinen Username in Gold angezeigt und kannst an Gewinnspielen teilnehmen.

Spielmodi und Ligen

Auf webcamdarts.com gibt es weitere Spielmodis, die wir auch nicht alle kennen. Wir spielen aktuell nur den Equalizer-Modus, weil dies der beliebteste Modus auf der Website ist.

Es gibt aber auch Ligen und Turniere, die du auf der Website einsehen kannst. Vor allem in Deutschland gibt es viele Ligen, bei denen du mitspielen kannst. Auf der Website wdadeutschland.de findest du Infos zu den deutschen Ligen und wie du dort teilnehmen kannst.

Auch hier brauchst du eine bestätigte Webcam und musst drei Wochen bei webcamdarts angemeldet sein. Außerdem musst du mind. 12 gewertete Spiele gemacht haben.

Ich (Kevin) plane mich bald auch für eine der Ligen einzuschreiben und werde dann berichten, wie das dort abläuft und von meinen Erfahrungen berichten.

Persönliche Erfahrung beim online Dart spielen auf Webcamdarts.com

Wir sind erst vor Kurzem auf die Website gestoßen aber haben sofort Gefallen an dem Projekt und der Idee gefunden.

Ich (Kevin) habe jetzt 12 Spiele auf webcamdarts.com gemacht und bei nur einem Spiel bisher Probleme in Form von Tonproblemen beim Gegenspieler gehabt. Ansonsten liefen die Spiele immer flüssig und problemlos ab.

Die Spieler dort sind freundlich und kommen aus verschiedenen Ländern. Wie schon gesagt, sind viele Spieler aus Deutschland und extrem hilfsbereit.

Mir macht es deutlich mehr Freude Webcamdarts gegen echte Menschen zu spielen, als gegen den Dartbot zu üben. Ich kann es jedem empfehlen, der darüber nachdenkt…probiert es mal aus! Es macht echt Spaß und klappt besser als wir es erwartet hätten!

Verpasse keine News und Tutorials mehr. Folge uns auf Facebook und YouTube.

Auf Facebook und YouTube bekommst du stets die neusten Videos, Tutorials und News aus dem Dart-Sport.